„Verkehr ist das große Sorgenkind“

Der Verkehr ist für den weitaus größten Teil der Treibhausgas-Emissionen verantwortlich – unten Daniel Zadra und Karin Feurstein-Pichler. Philipp Steurer, VLK

Der Verkehr ist für den weitaus größten Teil der Treibhausgas-Emissionen verantwortlich – unten Daniel Zadra und Karin Feurstein-Pichler.

 Philipp Steurer, VLK

Der aktuelle Monitoringbericht zur „Energieautonomie+ 2030“ wurde von Landesrat Daniel Zadra und Karin Feurstein-Pichler vom Energieinstitut präsentiert.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Am Dienstag wurde vom Land ein Investitionspaket für erneuerbare Energien präsentiert. Gestern berichtete Landesrat Daniel Zadra dann über den Stand der Strategie „Energieautonomie+ 2030“. „Es gibt spürbare Erfolge, Handlungsfelder, wo wir noch lan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.