Haftstrafe bestätigt: Mädchen genötigt

14-Jährige mit angedrohter Weitergabe von Nacktfotos zwei Mal geschlechtlich genötigt. Oberlandesgericht gab Berufung des 31-Jährigen gegen Haftstrafe keine Folge.

Der damals 26 Jahre alte Angestellte aus dem Bezirk Feldkirch lernte 2018 via Instagram eine 14-Jährige kennen. Sie tauschten Nacktfotos aus. Der Erwachsene erpresste die Minderjährige nach Ansicht der Richter zwei Mal zum Geschlechtsverkehr. Demnach drohte er dem Mädchen damit, ihre Nacktfotos in d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.