„Lohn-Preis-Spirale ist ein Schwachsinn“

Heinzle 2014 mit Hubert Hämmerle – in der Mitte Marcel Gilly (GPA). Links: Heinzle 2010. Hartinger, Mathis

Heinzle 2014 mit Hubert Hämmerle – in der Mitte Marcel Gilly (GPA). Links: Heinzle 2010.

 Hartinger, Mathis

Interview. Am 3. November soll Bernhard Heinzle zum neuen AK-Präsidenten gewählt werden. Ein Gespräch über erhöhten Druck, die Work-Life-Balance der Jungen und KV-Verhandlungsspielchen.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Sie treten das Amt des AK-Präsidenten in einer Zeit an, in der es auf der einen Seite eine niedrige Arbeitslosigkeit, auf der anderen eine massive Teuerung gibt. Wie schwierig ist die Situation für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer derzeit?

Bernhar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.