Bregenz/WIen

KFV rät zu Vorsicht bei Forstarbeiten

Stets konzentriert und niemals alleine sollten Forstarbeiten durchgeführt werden. Dazu rufen die Verantwortlichen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) auf. Heuer seien in Öster­reich bereits 25 Menschen bei Forstunfällen getötet worden, heißt es in einer Aussendung. Jährlich würden zudem run

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.