Messepark steigt auf die Energiekosten-Bremse

Energiesparen mit verkürzten Öffnungszeiten, weniger Außenbeleuchtung und Senkung der Raumtemperatur. Mit Erweiterung will Messepark energieautark werden.

Von Günther Bitschnau / wpa

Auch das größte Einkaufszentrum Vorarlbergs, der Messepark in Dornbirn, sieht sich angesichts stark steigender Energiekosten zu umfassenderen Einsparungsmaßnahmen gezwungen. Wie Geschäftsführer Burkhard Dünser im wpa-Gespräch erklärte, kehre man beispielsweise nicht mehr z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.