Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Freispruch von Raub für jungen U-Häftling

Schöffensenat ging im Zweifel nicht davon aus, dass unbescholtener 21-Jähriger Geld und Ring raubte. Verteidiger sagte, beim Vorfall handle es sich nur um geplatzten Drogendeal.

Dreieinhalb Monate lang befand sich der 21-Jährige in der Justizanstalt Feldkirch in Untersuchungshaft. Am Donnerstag durfte der Syrer unmittelbar nach dem Schöffenprozess am Landesgericht Feldkirch das Gefängnis als freier Mann verlassen. Denn der unbescholtene Angeklagte wurde im Zweifel vom Verbr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.