Feldkircher Gutachten nun online abrufbar

Flächen der Stadt und des Illbaufonds wurden pauschal an die Agrargemeinschaft abgetreten, das Gutachten sieht das kritisch. NEUE/Morscher

Flächen der Stadt und des Illbaufonds wurden pauschal an die Agrargemeinschaft abgetreten, das Gutachten sieht das kritisch. NEUE/Morscher

Die Stadt Feldkirch weigert sich, ein Gutachten im Agrarstreit zu veröffentlichen, das ihre Position gegenüber den Agrargemeinschaften stärkt. Die NEUE nimmt ihr die Entscheidung nun ab und veröffentlicht den Text.

Von Jörg Stadler und Moritz Moser

neue-redaktion@neue.at

Der Stadt Feldkirch liegt seit Langem ein Gutachten zu ihrer Auseinandersetzung mit den Agrargemeinschaften Altenstadt, Tisis und Tosters vor. Darin geht der emeritierte Universitätsprofessor Siegbert Morscher davon aus, dass die Aufteilung der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.