Anstellung

„Darf unterrichten, aber nicht an Ausbildung teilnehmen“

Heiko Richter von der Bildungsdirektion, Bettina Roy von der PH Feldkirch. serra/privat

Heiko Richter von der Bildungsdirektion, Bettina Roy von der PH Feldkirch. serra/privat

Um einen besseren Vertrag zu bekommen, müssen Quereinsteiger an Schulen unter anderem eine Ausbildung absolvieren. Ein 29-Jähriger darf nun nicht mehr daran teilnehmen.

Von Elisabeth Willi

elisabeth.willi@neue.at

Quereinsteiger unterrichten seit mehreren Jahren an Vorarlbergs Schulen, für das heurige Schuljahr aber wurden mehr als sonst angestellt, weil der Lehrermangel immer eklatanter wird. Um möglichst viele Menschen zu bewegen, am Lehrerpult Platz zu nehmen, wurd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.