Wiener Städtische

Unwetterschäden um 50 Prozent gestiegen

Unwetter im August ließ Versicherungsschäden sprunghaft ansteigen. Stiplovsek

Unwetter im August ließ Versicherungsschäden sprunghaft ansteigen.

 Stiplovsek

Versicherung registriert starkes Plus bei Schäden nach Unwettereignissen und warnt vor Unterdeckung.

Die Wiener Städtische Versicherung Vorarlberg konnte ihren Erfolgskurs fortsetzen und ihre Top-3-Position im Bundesland behaupten. Im Geschäftsjahr 2021 verzeichnete die Landesdirektion Prämieneinnahmen in Höhe von 106 Millionen Euro, was einen Marktanteil von rund 12,6 Prozent bedeutet. „Besonders

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.