Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Gewalttätiger Stiefvater im Streit um Verhütung

Geldstrafe für unbescholtenen 38-Jährigen, der bei 15-jähriger Stieftochter Gehirnerschütterung verursachte.

Nach den gerichtlichen Feststellungen trug sich der Vorfall so zu: Die 15-Jährige schrie, dass sie die „Pille danach“ brauche, weil sie am Vortag ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt habe. Wegen des Verhütungsthemas und des Umstands, dass seine Söhne aufgrund des Lärms nicht schlafen konnten, wur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.