„Am Ende hat niemand mehr gebremst“

Eva Hammerer lobt den Allparteienkonsens zum Gesetz. hartinger

Eva Hammerer lobt den Allparteienkonsens zum Gesetz.
 hartinger

Interview. Klubobfrau Eva Hammerer (Grüne) erklärt die geplanten Änderungen in Sachen Parteifinanzen.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Was wird sich mit dem neuen Parteienfinanzierungsgesetz ändern?
Eva Hammerer: Viel! Jeder Euro, der in eine Landespartei und aus einer Landespartei fließt, soll sichtbar gemacht werden – das ist die Quintessenz der Gesetzesänderung. Warum wollen wir das? Sobald Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.