Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Lehrer missbrauchte Volksschüler: Haft

Volksschullehrer vergriff sich nach Ansicht der Richter viermal an zehnjährigem Buben: Sechs zu verbüßende Haftmonate wegen ­sexuellen Missbrauchs Unmündiger.

Der Volksschullehrer aus dem Oberland hat nach den gerichtlichen Feststellungen einen seiner Schüler zwischen 2019 und 2021 außerhalb der Schule viermal sexuell missbraucht. Demnach hat der Klassenlehrer bei den Vorfällen dem vermeintlich schlafenden Buben stets in die Unterhose gegriffen und dessen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.