Dornbirn

Neue Bürgerinitiative zur Verkehrsberuhigung

In Dornbirn arbeiten drei Bürgerinitiativen zusammen.  Steurer

In Dornbirn arbeiten drei Bürgerinitiativen zusammen.  Steurer

„Stadt Leben Dornbirn“ stellt sich am Freitag im Rahmen eines Straßenfests der Öffentlichkeit vor.

An einem Strang ziehen künftig drei Bürgerinitiativen aus den Dornbirner Stadtteilen Rohrbach, Markt/Vordere Achmühle und Innenstadt. Gemeinsam werden sie sich unter dem Namen „Stadt Leben Dornbirn“ für eine Verkehrsberuhigung im Sinne einer sanften Mobilität und für eine Verbesserung der Lebensqual

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.