Kürbisse, wohin das Auge reicht

Andreas Kalb mit seiner Tochter Laura und Nachbarkind Mia.  HARTINGER (10)

Andreas Kalb mit seiner Tochter Laura und Nachbarkind Mia.  HARTINGER (10)

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Familie Kalb aus Lauterach pflanzt über 60 verschiedene Kürbissorten an. Schon die Kleinsten helfen bei der Ernte mit.

Von Theresa Stöckler

theresa.stoeckler@neue.at

Bei Landwirt Andreas Kalb aus Lauterach ist die Kürbisernte derzeit im vollen Gange. Geerntet wird, wenn möglich, bei schönem Wetter. Nicht nur Frau Andrea und die eigenen Kinder Leon und Laura helfen dabei fleißig mit, auch Cousins und Nachbarkinder, gen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.