Beschlägehersteller Blum steigt auf Bremse

Philipp Blum (oben) und Martin Blum. Blum

Philipp Blum (oben) und Martin Blum. Blum

Bei vollen Lagern bremst sich die Nachfrage international ein. Der Rückgang wurde erwartet, nur nicht so schnell.

Beschlägehersteller Blum sieht sich angesichts unsicherer Prognosen und schwer zu interpretierender Signale in Bezug auf die wirtschaftliche Entwicklung seiner Absatzmärkte dazu gezwungen, vorsichtig auf die Bremse zu steigen. Darüber informierten die beiden Blum-Geschäftsführer Philipp Blum und Mar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.