Satteinser Bürger­meister Gert Mayer wird im Oktober frühzeitig abdanken. Ein internes Schreiben des Amtsleiters enthält einige fragwürdige Passagen, etwa zum Umgang mit Presseanfragen.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Es ist ein etwas merkwürdiges Schreiben, das am Mittwochabend um 19.16 Uhr an Gemeindevertreter, Mitarbeitende und Bürgermeis­terkollegen der Nachbargemeinden verschickt wurde (und nun auch der NEUE vorliegt). Verfasst und unterzeichnet hat es der Amtsleiter der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.