Dornbirn

992 Millionen Euro: Rhomberg Gruppe pulverisierte letzten Umsatzrekord

Geschäftsführer Hubert Rhomberg.  hartinger

Geschäftsführer Hubert Rhomberg.  hartinger

Bau- und Bahnbranche wuchs im Geschäftsjahr 2021/22 stark – Umsatzplus von 22 Prozent.

Die Rhomberg-Bau-Gruppe mit Sitz in Bregenz hat im Geschäftsjahr 2021/22 den im Vorjahr erreichten Umsatzrekord geradezu pulverisiert. 811 Millionen Euro aus 2020/21 standen heuer 992 Millionen Euro gegenüber, das Umsatzplus lag bei rund 22 Prozent. Die Geschäftsführer Hubert Rhomberg und Ernst Thur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.