Start-up TransApp war kein Glück beschert

Eine neue Art der Pulverbeschichtung wurde entwickelt.  TransAPP

Eine neue Art der Pulverbeschichtung wurde entwickelt.  TransAPP

Pulverbeschichtungs-Startup erhielt 2019 den Innovationspreis und schlittert nun in die Insolvenz. Großer Kunde sprang kurz vor Vertragsunterzeichnung coronabedingt ab.

Von Günther Bitschnau/wpa

Die Längle Group in Klaus wird für ihr 2015 gegründetes Tochterunternehmen TransApp Technologies GmbH in den nächsten Tagen den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen. Darüber informierten Längle Group-Eigentümer Dietmar Längle und Längle Group-Geschäftsführe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.