August-Bilanz

Temperatur zu hoch und viel Regen

Auch in Feldkirch hatte der Starkregen für Probleme gesorgt.  Stadt Feldkirch

Auch in Feldkirch hatte der Starkregen für Probleme gesorgt.  Stadt Feldkirch

Am gestrigen 1. September haben die Wetterexperten auch Bilanz über den heurigen August gezogen. Dieser war im Ländle zu warm und auch feuchter als im langjährigen Durchschnitt. Die Temperatur lag laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (Zamg) 1,5 Grad über dem Durchschnitt. Der Höchstwe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.