Bregenz

Impfung für Risikogruppen

Das Land empfiehlt die Affenpockenimpfung für Risikogruppen. In Vorarlberg gab es bisher vier Infektionsfälle, bundesweit 217.Dazu zählen Personen, die im Gesundheitsbereich arbeiten, aber auch solche, die häufig wechselnde Sexualpartner haben. Bisher waren in vielen Fällen homosexuelle Männer betro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.