Wetterdienste

FPÖ kritisiert Zentralisierung

Freiheitlicher Wirtschaftssprecher: Hubert Kinz. FPö

Freiheitlicher Wirtschaftssprecher: Hubert Kinz. FPö

Der freiheitliche Wirtschaftssprecher Hubert Kinz kritisiert in einer aktuellen Aussendung die jüngsten Entscheidungen der schwarz-grünen Bundesregierung und somit die Zentralisierung der Wetterdienste in Wien.

„Mit dem nunmehrigen Aus des Wetterdienstes der Austro Control am Flughafen Innsbruck wird

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.