Wo noch gebaut werden kann

Nur 25,2 Prozent der Bau- und Bauerwartungsflächen in Dornbirn sind noch nicht bebaut (grün). In den Rheintalgemeinden sind es im Schnitt 30,1, landesweit 30,7 Prozent.

Nur 25,2 Prozent der Bau- und Bauerwartungsflächen in Dornbirn sind noch nicht bebaut (grün). In den Rheintalgemeinden sind es im Schnitt 30,1, landesweit 30,7 Prozent.

Das Land bietet verscheidene Online-Anwendungen zum Thema Raumplanung an. Dazu gehören Landkarten zu potenziellen Bauflächen und nun auch historische Luftaufnahmen.

Mit dem Projekt „Raumbeobachtung Online“ sei ein bedeutender Schritt in Richtung Digitalisierung und Transparenz erfolgt, heißt es vom Land, das noch einmal auf die im Vorjahr gestartete Plattform hinweist. Deren Ziel sei es, wichtige Kennzahlen zur Raumplanung in Vorarlberg leicht verfügbar zu mach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.