Höchst

Neos-Mandatar will Bürgermeister werden

Jan Fausek stellt sich der Wahl zum Bürgermeister.  Neue

Jan Fausek stellt sich der Wahl zum Bürgermeister.  Neue

Jan Fausek, Neos-Gemeindevertreter und Prüfungsausschussvorsitzender in Höchst, wird nach dem Rückzug von Bürgermeister Herbert Sparr als Kandidat für das Bürgermeisteramt antreten. Er wolle als Bürgermeister abseits von Parteiunstimmigkeiten arbeiten, teilte er in einer Aussendung mit. Eine offene

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.