Betrug mit Sportwetten: Sichere Tipps verkauft

Lehrling bot gegen tägliche Gebühr von 400 Euro angeblich 100-prozentig sichere Wetttipps an.

Wegen gewerbsmäßigen Betrugs wurde der unbescholtene Lehrling am Donnerstag am Landesgericht Feldkirch zu einer Geldstrafe von 1200 Euro (300 Tagessätze zu je 4 Euro) verurteilt. Davon beträgt der unbedingte, dem Gericht zu bezahlende Teil 600 Euro. Das Urteil ist nur deshalb nicht rechtskräftig, we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.