Partenen

Eine Wanderung im Silvrettagebiet endete am Montag für einen 55-Jährigen tragisch. Bei einem Sturz zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu. Der Verunfallte dürfte beim Abstieg über wegloses Gelände in Richtung Wiesbadner Hütte laut Angaben der Polizei auf einem Grasband ausgerutscht sein. Anschli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.