Waldhonig fällt heuer mager aus

Wie ist es den Imkern im heurigen Jahr ­ergangen? Der Obmann des Imkervereins ­Vorarlberg klärt auf, plaudert über seine ­Erfahrungen und erzählt von den Bienen.

Von Theresa Stöckler

theresa.stoeckler@neue.at

Hinter dem Haus von Imker Gerhard Mohr aus Hittisau steht ein Holzhäuschen. Darin versteckt befinden sich viele Bienenstöcke in verschiedenen Farben, wie rot, gelb oder orange. Es ist ein Sommertag, die Sonne scheint, und es ist recht heiß. Vereinzelt hör

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.