Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Unmündiges Mädchen sollte Video liefern

16-Jähriger forderte 13-Jährige vergeblich dazu auf, ihm Video von sexuellen Handlungen zwischen ihr und ihrer Schwester zu schicken – Geldstrafe für Ersttäter.

Im Internet lernte der damalige Schüler aus Vorarlberg im Februar eine Salzburger Schülerin kennen. Sie schrieben und telefonierten miteinander, begegneten sich aber nie persönlich. Der 16-Jährige wurde nach den gerichtlichen Feststellungen immer aufdringlicher. Demnach forderte er die 13-Jährige ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.