Zwischenwasser

Beim Sprung ins Wasser verletzt

Ein Mann (48) war gestern mit seiner Lebensgefährtin in der Frödisch in Zwischenwasser baden. Im Bereich des Wasserfalls Öfen sprang er von einer Kante aus einer Höhe von circa 15 Metern ins Wasser und schlug im seichten Bereich des Bachbetts auf. Dabei dürfte er sich laut Polizei das Knie in den Br

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.