Das Buch

Der intellektuelle Deutschnationale

Severin Holzknecht: „Der Dichter als Kämpfer seines Volkes“. UVW Innsbruck 2022, 256 Seiten, 34,90 Euro.

Severin Holzknecht: „Der Dichter als Kämpfer seines Volkes“. UVW Innsbruck 2022, 256 Seiten, 34,90 Euro.

Der Vorarlberger Schriftsteller Albert Ritter (1872–1931) steht im Mittelpunkt des neuen Buches von Severin Holzknecht.

Mangelnden Fleiß kann man dem 34-jährigen Schwarzacher Historiker Severin Holzknecht nicht vorwerfen. Im Vorjahr widmete er dem Journalisten und Autor Hans Nägele (1884–1973) eine Biografie. Zuvor waren in knappem Zeitabstand weitere Bücher erschienen. Nun ist es der Schriftsteller Albert Ritter (18

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.