Feuerbrand: Situation hat sich entspannt

Heuer durch kühles Frühlingswetter kaum neue Infektionen. Aber auch Maßnahmen, die vor Längerem ergriffen wurden, tragen Früchte. Ernte dürfte gut ausfallen.

Von Elisabeth Willi

elisabeth.willi@neue.at

Knackig rote Äpfel, süße saftige Birnen. Was so manches Obstliebhaber-Herz höherschlagen lässt, kann während des Wachstums beim Obstbauern so manches Zittern auslösen: Zerstört Frost die Blüten? Bleiben die Bäume in der Blütezeit vom Feuerbrand verschont? Wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.