Bludenz

Wanderer stürzte beim Abstieg

Ein schwerer Alpinunfall ereignete sich gestern Mittag bei einer Wanderung auf der Gamsfreiheit. Ein 53-Jähriger Vorarlberger stieg vom Gipfel ab und stürzte kurz darauf über ein ca. 200 Meter langes, steiles und teils felsdurchsetztes Gelände in Richtung Elsalpe ab. Zwei Zeugen hörten den Wanderer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.