„Vorher war das klarer geregelt“

In den Vorarlberger Pflegeheimen zeigt man sich derzeit noch eher abwartend. Oben: Carmen Helbok-Föger (Benevit) und Christian Läng­le (Senecura).  Shutterstock, Benevit, Senecura

In den Vorarlberger Pflegeheimen zeigt man sich derzeit noch eher abwartend. Oben: Carmen Helbok-Föger (Benevit) und Christian Läng­le (Senecura).  

Shutterstock, Benevit, Senecura

Auch in Pflegeheimen und anderen sozialen Einrichtungen dürfen Covid-Infizierte ohne Symptome seit ges­tern arbeiten – eine zwiespältige Sache.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Mit gestern ist die Quarantänepflicht für symptomfreie Corona-Positiv-Getestete gefallen. Covid-19-Infizierte können somit auch arbeiten gehen – allerdings mit Maske. Pflegeheime und Einrichtungen für vulnerable Personengruppen sind davon nicht aus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.