MyRobotcenter kann vorerst aufatmen

Im Sanierungsverfahren in Sachen myRobotcenter GmbH aus Götzis haben die Gläubiger den angebotenen Sanierungsplan angenommen. Laut dem KSV1870 Vorarlberg sollen in vier Teilquoten 30 Prozent der Forderungen in Höhe von insgesamt 11,4 Millionen Euro bezahlt werden. Die erste Teilquote in Höhe von zeh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.