Altach

Fußgänger von Pkw angefahren

Ein 17-jähriger Fußgänger ist am Freitagabend auf der Autobahnüberfahrt in Altach von einem Auto angefahren worden. Der Lenker (22) dürfte den etwas versetzt gehenden Burschen zu spät gesehen haben. Der junge Passant war in einer Dreiergruppe unterwegs, die auf dem Gehweg die L 55 überqueren wollte.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.