Andelsbuch

Paragleiterabsturz

Hals- und Brustwirbelverletzungen hat ein Paragleiter bei einem Absturz aus 20 Metern Höhe erlitten. Der Mann war am Samstag beim Startplatz Niedere in Andelsbuch gestartet. Nach einer Viertelstunde in der Luft sackte sein Gleitschirm plötzlich ab, streifte einen Baum, und der Sportler stürzte in di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.