Hitzewelle und keine Abkühlung in Sicht

Auch eine Möglichkeit der Erfrischung: Füße ins kühle Nass.  

Auch eine Möglichkeit der Erfrischung: Füße ins kühle Nass.  

Die Hitze der vergangenen Tage war ein Vorgeschmack auf das, was uns diese Woche noch erwartet. Auf den Obst- und Gemüseanbau im Land hat sich das Wetter bis dato aber nicht negativ ausgewirkt.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Heiß ist es seit einigen Tagen, und es wird noch heißer. Hoch „Jürgen“ sorgt in dieser Woche für extreme Hitze in ganz Westeuropa – auch Österreich und damit Vorarlberg werden von einer Hitzewelle erfasst, die hierzulande das Thermometer bis auf 35

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.