Gastkommentar

Erdoğan als Erpresser

Durch den Krieg in der Ukraine gelingt es der Türkei derzeit wieder, international hoffähig zu werden. Die Leidtragenden könnten die Kurden sein.

Auf dem Nato-Gipfel Ende Juni in Madrid gab die Türkei schließlich ihr Veto gegen einen Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens auf. Grundlage dessen war ein Memorandum, in dem sich Finnland und Schweden nicht nur dazu bekannten, die PKK als Terrororganisation zu betrachten, sondern auch jede Unterstü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.