Lustenau

Rahmenvertrag für Radbrücke

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit besiegelt.  Hämmerle

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit besiegelt.  Hämmerle

Die Marktgemeinde Lustenau und die Schweizer Nachbargemeinde Au konnten einen weiteren Meilenstein im grenzüberschreitenden Leuchtturmprojekt „Rad- und Fußgängerbrücke Au-Lustenau“ setzen: Gestern unterzeichneten Bürgermeis­ter Kurt Fischer, Gemeindepräsident Christian Sepin und Gemeinderatsschreibe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.