Entwürfe für Wohnbebauung in Vorkloster

13.000 Quadratmeter in Bregenz sollen verbaut werden. Nach einem Architekturwettbewerb steht jetzt das Siegerprojekt fest.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Eine der letzten freien Flächen im Wohngebiet des Bregenzer Stadtteils Vorkloster soll in den nächsten Jahren verbaut werden. Für die Gestaltung der Wohnanlagen sowie für die Entwicklung eines städtebaulichen Konzepts wurde Anfang März ein geladener Architekturwe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.