Wien

Entscheidung des Österreichischen Presserates

Der Beschwerdesenat 3 des Österreichischen Presserates hat in seiner Sitzung am 3.6.2022 einer Beschwerde gegen die NEUE Zeitungs GmbH und Russmedia Digital GmbH als Medieninhaberinnen der „NEUEN Vorarlberger Tageszeitung“ und von „vol.at“ in vollem Umfang stattgegeben. Die Artikel „Der Fall der XXX

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.