Ungewisse Zukunft für Kino in Feldkirch

Rechts: Restaurant- und Kino-Pächter Reinhard Rauch und Filmvorführer Alexander Ilg. Ersterer betreibt das Kino seit 2012, im August hört er auf. Hartinger

Rechts: Restaurant- und Kino-Pächter Reinhard Rauch und Filmvorführer Alexander Ilg. Ersterer betreibt das Kino seit 2012, im August hört er auf.

 Hartinger

Ende August läuft im Rio Kino die Pacht aus. Wie es danach weitergehen wird, ist nicht bekannt. Steht Feldkirch bald ohne Kino da?

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Auch wenn die harten Corona-Lockdowns wohl der Geschichte angehören und die durch die Krise beflügelten Streamingdienste zuletzt schwächelten, sind die heimischen Kinos von vorpandemischen Besucherzahlen noch weit entfernt. Vor allem die Kleinkinos stehen vor ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.