Energie

Landtag: Für Windkraft und gegen Fracking

Das Windkraftpotenzial in Vorarlberg wird genauer unter die Lupe genommen.  APA/Fohringer

Das Windkraftpotenzial in Vorarlberg wird genauer unter die Lupe genommen.  APA/Fohringer

Energiefragen wurden in zwei Landtagsausschüssen ­diskutiert. SPÖ und FPÖ waren mit Anträgen erfolgreich.

Nicht zum ersten Mal waren sich alle fünf Landtagsparteien am Mittwoch einig in Energiefragen. Gleich zwei Ausschüsse hatten sich mit dem Themenbereich beschäftigt. Im Rechtsausschuss wurde ein SPÖ-Antrag bezüglich Fracking diskutiert. Die Freiheitlichen rückten mit ihrem Antrag im Energiepolitische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.