Fahrzeughandel

Existenzbedrohende Lage im KFZ-Handel

Rudi Lins, Obmann der Fachgruppe Fahrzeughandel.  sams

Rudi Lins, Obmann der Fachgruppe Fahrzeughandel.  sams

Fachgruppenobmann Rudi Lins fordert staatliche Hilfe, um Insolvenzen zu vermeiden. Die Lage verschärfe sich weiter.

Die Vorarlberger Fahrzeughändler sehen ihre Branche in einer prekären Lage. „Der Markt bis Mai ist – im Vergleich mit dem bereits sehr schlechten Jahr 2021 – um über 20 Prozent eingebrochen“, so Fachgruppenobmann Rudi Lins gestern in einer Aussendung. Durch die wohl längerfristig mangelnde Belieferu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.