Frankenkredit: Bank erfolglos verklagt

Fremdwährungskredit ist gültig, zumal Kreditnehmer ­jahrelang Bedingungen akzeptierte, so der OGH.

Der klagende Vorarlberger Kreditnehmer habe jahrelang Kontoauszüge und Abrechnungen widerspruchslos akzeptiert. Deshalb könne er sich nicht plötzlich auf die mangelnde Bestimmtheit des Wechselkurses berufen und damit die Aufhebung des Frankenkreditvertrags verlangen. So argumentiert der Oberste Geri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.