Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Streit unter Geschwistern um Geh- und Fahrrecht

Schwester klagt Bruder und fordert Benutzungsrecht für Weg, der seit Jahrzehnten begangen worden sei.

Gerichtsprozesse könnten familiäre Streitigkeiten derart verschärfen, dass daraus Familienkonflikte entstehen, die Generationen überdauern. Auch mit diesem Argument versuchte Zivilrichterin Yvonne Summer im Gerichtssaal in der vorbereitenden Tagsatzung vergeblich, die Geschwister von der Sinnhaftigk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.