Reaktion

Wallner: Ministerium ist nun am Zug

Finanzminister Magnus Brunner war auch bei der Landeshauptleutekonferenz. APA

Finanzminister Magnus Brunner war auch bei der Landeshauptleutekonferenz. APA

Im Pressefoyer nach der Regierungssitzung wurde Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) am Dienstag zur Teuerung und der von der FPÖ geforderten Abschaffung der Kalten Progression befragt. Bei der Landeshauptleutekonferenz am vergangenen Freitag in Bregenz seien diese Fragen ebenfalls diskutiert worden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.