Bregenz/Wien

Bundesräte waren in Vorarlberg zu Besuch

Christine Schwarz-Fuchs und Harald Sonderegger.

Christine Schwarz-Fuchs und Harald Sonderegger.

Vertreter der Landesregierung stellten laufende Projekte vor. Zudem gab es Gespräche mit Klubobleuten.

Rund 20 Bundesrätinnen und Bundesräte waren am Montag im Bregenzer Landhaus zu Besuch. Im Rahmen des Formats „Bundesrat im Bundesland“ traf sich die Delegation unter der Führung der derzeitigen Bundesratspräsidentin aus Vorarlberg, Christine Schwarz-Fuchs, zum Austausch mit den Verantwortlichen des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.