Feuerwehr

36 Einsätze nach dem Unwetter

Starke Unwetter gestern am späten Nachmittag sorgten für 36 Einsätze der Feuerwehr. Vor allem das Vorderland, und dort speziell die Gemeinde Klaus, waren betroffen. In der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle gingen vor allem Meldungen wegen umgestürzter Bäume ein. Verletzt wurde niemand.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.