friedrichshafen

Immer weniger Fische im Bodensee

Den Berufsfischern am Bodensee sind im vergangenen Jahr nach derzeitigen Schätzungen nicht einmal halb so viel ­Fische ins Netz gegangen wie im Schnitt der zehn Jahre zuvor. Das größte Problem seien die starken ­Rückgänge bei Blaufelchen, sagte eine Sprecherin des Internationalen Bodensee-Fischereiv

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.