Hohenems

„Daedalus22“: Heer sichert wieder Luftraum

Ein Black Hawk (l.) und zwei Eurofighter (unten). Markus Koppitz (2)

Ein Black Hawk (l.) und zwei Eurofighter (unten).

 Markus Koppitz (2)

Vorarlberg ist wieder an der Luftraumsicherung anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos beteiligt.

Während des am Sonntag beginnenden Weltwirtschaftsforums im Schweizer Ort Davos werden die Luftstreitkräfte des Bundesheers erneut verstärkt den österreichischen Luftraum sichern. Mehr als 1000 Soldatinnen und Soldaten sowie 20 Luftfahrzeuge, zehn Flächenflugzeuge und zehn Hubschrauber sind zwischen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.